Wir fragten – Eure Antworten

Unsere Vereinsarbeit ist Freiwilligenarbeit. Der Vorstand, die Kassenprüfer und alle die sich in kleinen und großen Projekten engagieren, tun das in ihrer Freizeit. Wir engagieren uns für unsere Kinder, die Schule und den Kiez. Wir tun das mit Freude, haben uns aber gefragt:

Warum machen denn nicht mehr Eltern mit?

Was können wir dafür tun mehr Mitstreiter zu motivieren?

Darum haben wir die Eltern der Homer Schule im Juni 2017 eingeladen uns in einer Umfrage ihre Meinung zu sagen und sich konstruktiv einzubringen. An dieser Stelle wollen wir uns bei allen bedanken, die sich die Zeit genommen haben uns ausführlich Feedback zu geben. Die Ergebnisse haben wir zusammengefasst und Ihr könnt sie hier als PDF herunterladen.

Wir sind motiviert in das neue Schuljahr 2017/18 gestartet und konnten gleich eine Sache umsetzen. Die Eltern wünschten sich mehr Information, auch auf Projektebene. So sind wir froh und stolz unsere neue Webseite zu präsentieren. Hier könnt Ihr sehen welche Termine in diesem Jahr anstehen und was wir in der Vergangenheit umsetzen konnten.

Die nächsten Projekte sind in der Planung, aber wie so oft brauchen wir für die Umsetzung Unterstützung. Darum laden wir Euch ein uns am 7. Dezember 2017 persönlich kennen zu lernen. Bei Keksen und Punsch stellen wir Euch unsere Ideen vor. Ab 18 Uhr treffen wir uns zum lebendigen Adventskalender vor de E18 (Esmarchstraße 18) und gehen dann gemeinsam nach oben in die Räume des Vereins.